Personalie

PKV-Verband wählt Thomas Brahm zum neuen Vorsitzenden des Vorstands

Themen: Berlin Internet Telefon

Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. hat mit Wirkung zum 1

Debeka-Chef Thomas Brahm, neuer Vorstandsvorsitzender des PKV-Verbandes / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/58188 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.

Köln (ots) -

Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. hat mit Wirkung zum 1. Januar 2023 Herrn Thomas Brahm zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt das Amt von Dr. Ralf Kantak, der dreieinhalb Jahre an der Spitze des Verbandes stand. Der PKV-Hauptausschuss wählte Herrn Brahm einstimmig.

Brahm ist seit 2018 Vorsitzender der Vorstände der Debeka Versicherungen sowie seit 2019 stellvertretender Vorsitzender des PKV-Verbands und Vorsitzender des Vertriebsausschusses.

Der Hauptausschuss dankte Herrn Kantak, der zum 1. Januar 2023 in den Ruhestand wechselt, für sein großes und erfolgreiches ehrenamtliches Engagement im Verband.

Zur weiteren stellvertretenden Vorsitzenden des PKV-Verbands mit Wirkung zum 1. Januar 2023 wählte der Hauptausschuss Isabella Martorell Naßl, die Vorstandsvorsitzende der Bayerischen Beamtenkrankenkasse AG und der Union Krankenversicherung AG.

Pressekontakt:

Stefan Reker - Geschäftsführer - Leiter des Bereiches Kommunikation Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. Heidestraße 40 10557 Berlin Telefon 030 / 20 45 89 - 44 Telefax 030 / 20 45 89 - 33 E-Mail stefan.reker@pkv.de Internet www.pkv.de Twitter www.twitter.com/pkv_verband

Original-Content von: PKV - Verband der Privaten Krankenversicherung e.V., übermittelt durch news aktuell