Themen: Christ Uber Müller IS Christo SWR

SWR3 Comedy Förderpreis: Finale in Bad Dürkheim

SÜDWESTRUNDFUNK SWR3 Comedy Festival 2018 - 26. bis 28. April in Bad Dürkheim Logo. © SWR/SWR3, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im SWR-Zusammenhang bei Nennung "Bild: SWR/SWR3" (S2), SWR-Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-22453, foto@swr.de Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SWR - Südwestrundfunk"

Fünf Kandidaten nominiert / Finalisten live beim SWR3 Comedy Festival / Fachjury kürt Gewinner am 28. April 2018 Die Finalisten für den SWR3 Comedy Förderpreis stehen fest: Konstantin Korovin (Stuttgart), Amjad (Emsdetten), Katalyn Bohn (Wiesbaden), Laura und Lisa (Berlin) sowie Ben Schmid (Berlin)

Fünf Kandidaten nominiert / Finalisten live beim "SWR3 Comedy Festival" / Fachjury kürt Gewinner am 28. April 2018

Die Finalisten für den "SWR3 Comedy Förderpreis" stehen fest: Konstantin Korovin (Stuttgart), Amjad (Emsdetten), Katalyn Bohn (Wiesbaden), Laura und Lisa (Berlin) sowie Ben Schmid (Berlin). Am 28. April dürfen sie ab 16:30 Uhr auf der Live-Bühne des "SWR3 Comedy Festivals" in Bad Dürkheim die Fachjury und das Publikum von ihrem Talent überzeugen.

Fünf Talente beweisen ihr Können

Andreas Müller, SWR3 Comedychef und Vorsitzender der Preisjury, freut sich auf witzige Auftritte: "Die Nachwuchs-Comedians haben unsere Lachmuskeln bereits bei der Vorauswahl kräftig stimuliert. Auf die Live-Auftritte der jungen Talente beim SWR3 Comedy Festival sind wir sehr gespannt." Aus mehr als 80 Bewerbern hat die SWR3 Comedy-Redaktion eine Vorauswahl für den Förderpreis getroffen. Daraus wurden anschließend die fünf beliebtesten Nachwuchs-Comedians von SWR3-Hörerinnen und -Hörern gewählt.

Fachjury wählt "SWR3 Comedy Förderpreis"-Gewinner Den Sieger des "SWR3 Comedy Förderpreises" wählen neben Andreas Müller und einem Vertreter der Stadt Bad Dürkheim die Festivalacts Idil Baydar und Christoph Sonntag. Neben einem Auftritt beim "SWR3 Comedy Festival" in Bad Dürkheim erwartet den oder die Gewinner auch ein Coaching in der SWR3 Comedy-Redaktion. Darüber hinaus stehen ein professionelles Fotoshooting und ein Porträt im SWR3 Club Magazin auf dem Programm - sowie zahlreiche Möglichkeiten, sich zu zeigen: live, im Radio und im Web.

Comedy ist fest im Programm verankert

Bei SWR3 ist Comedy bereits seit den 1990er Jahren neben Musik und Information eines der wichtigsten Programmelemente. Seit 2007 ist Andreas Müller Comedy-Chef von SWR3 und prägt das Programm. Er ist wie das Moderatoren-Duo Zeus und Wirbitzky nicht nur im Radio zu hören, sondern auch mit eigener Show im SWR3-Land live zu erleben. Bereits zum dritten Mal lobt die Popwelle aus den "SWR3 Comedy Förderpreis" aus.

Weitere Informationen auf www.SWR.de/kommunikation und www.SWR3.de Fotos: www.ARD-Foto.de Pressekontakt: Corinna Scheer, Telefon: 07221 929 22986, corinna.scheer@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell