Coronavirus

SWR plant "Mainz bleibt Mainz" im Ersten und "SWR Sofa Fastnacht" im Südwesten

Themen:
Baden-WürttembergSaarlandRosenmontagszugRosenmontagRheinland-PfalzMainzKonstanzKarnevalHelauSWR

SÜDWESTRUNDFUNK SWR plant "Mainz bleibt Mainz" im Ersten und "SWR Sofa Fastnacht" im Südwesten - Südwestrundfunk will "Mutter aller Fernsehsitzungen" unter Corona-Bedingungen produzieren/ SWR Fernsehen plant ab 12.1. närrische Sendungen unter dem Motto "SWR Sofa Fastnacht" SWR plant "Mainz bleibt Mainz" im Ersten und "SWR Sofa Fastnacht" im Südwesten. © SWR/Volker Oehl, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im SWR-Zusammenhang bei Nennung "Bild: SWR/Volker Oehl" (S2+), SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868, foto@swr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SWR - Südwestrundfunk"

SÜDWESTRUNDFUNK SWR plant "Mainz bleibt Mainz" im Ersten und "SWR Sofa Fastnacht" im Südwesten - Südwestrundfunk will "Mutter aller Fernsehsitzungen" unter Corona-Bedingungen produzieren/ SWR Fernsehen plant ab 12.1. närrische Sendungen unter dem Motto "SWR Sofa Fastnacht" SWR plant "Mainz bleibt Mainz" im Ersten und "SWR Sofa Fastnacht" im Südwesten. © SWR/Volker Oehl, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im SWR-Zusammenhang bei Nennung "Bild: SWR/Volker Oehl" (S2+), SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868, foto@swr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SWR - Südwestrundfunk"

Südwestrundfunk will Mutter aller Fernsehsitzungen unter Corona-Bedingungen produzieren / SWR Fernsehen plant ab 12.1. närrische Sendungen unter dem Motto SWR Sofa Fastnacht Mainz/Stuttgart -Der SWR will 12

Mainz (ots) - Südwestrundfunk will "Mutter aller Fernsehsitzungen" unter Corona-Bedingungen produzieren / SWR Fernsehen plant ab 12.1. närrische Sendungen unter dem Motto "SWR Sofa Fastnacht"

Mainz/Stuttgart -Der SWR will 12. Februar 2021 ab 20:15 Uhr im Ersten eine Sonderausgabe von "Mainz bleibt Mainz" produzieren, die sich den aktuellen Pandemie-Bedingungen anpasst. Auch im SWR Fernsehen soll die närrische Saison nicht ausfallen: Unter dem Motto "SWR Sofa Fastnacht" sind ab dem 12. Januar zahlreiche Sendungen aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland vorgesehen.

"Mainz bleibt Mainz" ohne Publikum im Saal

Der Freitag vor Rosenmontag ist der traditionelle Sendetermin von "Mainz bleibt Mainz", daran soll auch Corona nichts ändern. Nach aktuellem Planungsstand soll es am 12.2. ab 20:15 Uhr im Ersten eine Sendung ohne Publikum im Saal und unter anderen Vorzeichen geben.

"Gemeinsam mit den beteiligten Vereinen setzt der SWR alles daran, gerade in diesen schwierigen Zeiten den Menschen ein unterhaltsames Fastnachtsangebot zu präsentieren. Hier soll vor allem das Aushängeschild der Fernsehfastnacht 'Mainz bleibt Mainz' nicht fehlen", so SWR-Programmdirektor Clemens Bratzler. "Zwar kann nicht aus allen Hochburgen aktuelles Programm gezeigt werden, aber der SWR bildet wie gewohnt die Fastnachtsvielfalt der Regionen im Südwesten ab. Dabei werden alle Neuproduktionen unter Beachtung strenger, fortlaufend aktualisierter Hygienekonzepte realisiert."

SWR Sofa Fastnacht im SWR Fernsehen: Sicher von zuhause aus

Das Motto "SWR Sofa Fastnacht" sagt schon aus, um was es in der kommenden Kampagne im SWR Fernsehen geht: Ganz entspannt von zuhause aus Spaß haben und närrische Stimmung erleben. Ab dem 12. Januar sind aktuelle Produktionen geplant, die aus Sicherheitsgründen vorher aufgezeichnet werden, ergänzt um Best-Of-Sendungen der Saal- und Straßenfastnacht der vergangenen Jahre.

SWR Sofa Fastnacht: Ausgewählte Sendungen zu Fasnet, Karneval, Fassenacht & Co. im SWR Fernsehen / "Mainz bleibt Mainz" im Ersten am 12.2.:

12.01.2021 22:30 Uhr: Unsere Fasnachts-Stars: Alfred Heizmann aus Konstanz

23 Uhr: Meenzer Konfetti (Wh.)

19.01.2021 22:30 Uhr: Unsere Fasnachts-Stars: De Molli aus Frankenthal

26.01.2021 22:30 Uhr: Unsere Fasnachts-Stars: Hillu's Herzdropfa aus Donzdorf

29.01.2021 21 Uhr: Handwerkskunst! Wie man einen Fastnachtswagen baut

30.01.2021 20:15 Uhr: Alleh hopp - Das Beste der Faasenacht an der Saar

31.01.2021 20:15 Uhr: Schwaben weißblau - Hurra und Helau

02.02.2021 20:15 Uhr: Konstanzer Fasnacht aus dem Konzil

07.02.2021 20:15 Uhr: Schwäbische Fasnet aus Donzdorf

08.02.2021 20:15 Uhr: Narrenschau 2021 - Saarländische Karnevalsvereine präsentieren sich

09.02.2021 20:15 Uhr: Mumbach Mumbach Täterä - Das Beste der Mombacher Bohnebeitel 2011-2020

10.02.2021 20:15 Uhr: Die Fastnachtsretter (Dokumentation)

21 Uhr: Wohnzimmer-Comedy mit Dui do on de Sell

11.02.2021 18:15 Uhr: Marktfrisch: Kochkurs Meenzer Konfetti-Pizza

12.02.2021 20:15 Uhr im Ersten: "Mainz bleibt Mainz" aus dem Kurfürstlichen Schloss zu Mainz (Aufzeichnung vom 10.02. / Wh. am 16.2., 20:15 Uhr im SWR Fernsehen)

13.02.2021 20:15 Uhr: Alleh hopp "Mir sin nit so"

14.02.2021 16 Uhr: Faszination Fastnacht - Die schönsten Momente

18:45 Uhr: Bekannt im Land: Der Wagenbauer von Mainz - für RP

20:15 Uhr: Badisch-Pfälzische Fasnacht aus Frankenthal

15.02.2021 16:00 Uhr: Das Schönste vom Rosenmontagszug Mainz (Best Of der vergangenen Jahre)

18:15 Uhr: Von Schwellköpp und Zugplakettcher - Rosenmontagszug in Mainz[BC1] (#_msocom_1)

20:15 Uhr: Das Beste aus "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht"

16.02.2021 18:15 Uhr: Die Fastnachtsretter (Dokumentation) - für RP

18:15 Uhr: Unsere Fasnachts-Stars: Bronnweiler Weiber aus Donzdorf - für BW

21.02.2021 20:15 Uhr: Das Jüngste Ger(i)ücht - für BW

Kurzfristige Änderungen sind vorbehalten.

Infos auch auf SWR.de/fastnacht

Fotos über ARD-Foto.de

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter swr.li/swr-fastnacht-2021

Nach der Ausstrahlung stehen die Sendungen in der ARD Mediathek

Pressekontakt: Sibylle Schreckenberger, Tel. 06131 929 32755, sibylle.schreckenberger@SWR.de (mailto:sibylle.schreckenberger@SWR.de) und Ursula Foelsch, Tel.: 0711 / 929 11034, ursula.foelsch@swr.de (mailto:ursula.foelsch@swr.de)

[BC1] (#_msoanchor_1)Soll das aktuell sein oder ein Best Of? Findet ein Zug statt?