Der mit dem Wald spricht - Folge 2 Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SWR - Südwestrundfunk"

Der Wald - Sehnsuchtsort der Deutschen. Er versteht und erklärt ihn wie kein Zweiter: Förster und Bestseller-Autor Peter Wohlleben

Der Wald - Sehnsuchtsort der Deutschen. Er versteht und erklärt ihn wie kein Zweiter: Förster und Bestseller-Autor Peter Wohlleben. Sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" ist ein internationaler Bestseller, der sich millionenfach verkauft hat. In der neuen SWR Sendung "Der mit dem Wald spricht" nimmt Peter Wohlleben in jeder Folge zwei Prominente mit auf eine faszinierende Entdeckungsreise zu den Geheimnissen des Waldes. In der zweiten Folge begleiten ihn Wetterexperte Sven Plöger und Schauspielerin Barbara Wussow. Zu sehen sind die sechs Folgen ab dem 23. Oktober 2018 immer dienstags um 21 Uhr im SWR Fernsehen. Die zweite Folge, "Der mit dem Wald spricht - Unterwegs mit Peter Wohlleben: Mit Sven Plöger und Barbara Wussow durch den Universitätsforst Sailershausen" wird am 30. Oktober ausgestrahlt.

Zweitägige Walderkundungen mit Promis

In jeder Folge wird ein anderes Waldgebiet im Südwesten erkundet, von der Eifel über den Pfälzer Wald und Schwarzwald bis zur Schwäbischen Alb, inklusive Übernachtung unter freiem Himmel - und mit vielen faszinierenden Infos rund um die Themen Wald und Natur. Ganz nebenbei lernen Zuschauerinnen und Zuschauer so auch die Promis von einer ganz neuen Seite kennen. Auf dem Plan steht neben der Wanderung durchs Unterholz auch das Bauen eines Nachtlagers und Feuermachen. Mit dabei sind u. a.: Sven Plöger und Barbara Wussow, Hannes Jaenicke und Pierre M. Krause, Denis Scheck und Adele Neuhauser, Cordula Stratmann und Micky Beisenherz sowie Jana Pallaske und Marc Marshall. Sie alle erwartet eine zweitägige Abenteuerreise zu den Geheimnissen des Waldes - mit Peter Wohlleben als sympathischem Experten und Reiseleiter.

Folge 2: Mit Sven Plöger und Barbara Wussow durch den Universitätsforst Sailershausen Peter Wohlleben begrüßt in der zweiten Folge Schauspielerin Barbara Wussow und den Wetterexperten Sven Plöger. Gemeinsam besuchen Sie den Universitätswald bei Würzburg, der mit seiner ökologischen Forstwirtschaft exemplarisch dafür steht, Naturschutz und Wirtschaft miteinander zu kombinieren. Zwei Tage wandern Peter Wohlleben und seine Gäste durch den Wald - inklusive einer Übernachtung unter Sternenhimmel, was besonders für Barbara Wussow eine Herausforderung darstellt. Nicht nur die Prominenten, auch Zuschauerinnen und Zuschauer erfahren in dieser Folge viel über die Zusammenhänge von Wald und Wetter, denn Diplom-Meteorologe Sven Plöger weiß: Der Wald ist für das Wetter ganz entscheidend. Wie wirkt sich der Klimawandel auf den Wald aus? Wie effektiv ist Windenergie? Bei einem gemeinsam zubereiteten Abendessen am Lagerfeuer gehen die drei diesen und mehr Fragen auf den Grund.

Sendung:

"Der mit dem Wald spricht - Unterwegs mit Peter Wohlleben: Mit Sven Plöger und Barbara Wussow durch den Universitätsforst Sailershausen", Di., 30. Oktober, 21 Uhr, SWR Fernsehen Eine Produktion von Encanto im Auftrag des Südwestrundfunks.

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter: x.swr.de/s/dermitdemwaldsprichtfolge2mitsvenplgerundbar barawussow

Fotos unter www.ARD-foto.de

Pressekontakt: Grit Krüger, Telefon 07221 929 22285, grit.krueger@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell