Coronavirus

"Sebastian Pufpaff - Noch nicht Schicht!" mit dritter Staffel in 3sat

Themen:
NewsZeitZDFUberORFLockdownARD2020

Sebastian Pufpaff / Nutzung des Fotos nur in Verbindung mit der Sendung inkl. Social Media / / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6348 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/3sat/ZDF/Marcel Behnke"

Sebastian Pufpaff / Nutzung des Fotos nur in Verbindung mit der Sendung inkl. Social Media / / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6348 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/3sat/ZDF/Marcel Behnke"

Alles kommt ja immer irgendwie wieder. Warum sollten wir also auf etwas so großartiges kleines wie Noch nicht Schicht! verzichten? - mit diesem Motto meldet sich Onkel Puffi, ab Montag, 18

Mainz (ots) - "Alles kommt ja immer irgendwie wieder. Warum sollten wir also auf etwas so großartiges kleines wie 'Noch nicht Schicht!' verzichten?" - mit diesem Motto meldet sich "Onkel Puffi", ab Montag, 18. Januar 2021 in Erstausstrahlung, mit der dritten Staffel seiner Show "Sebastian Pufpaff: Noch nicht Schicht!" wieder aus dem Homeoffice. Die Sendung ist von Montag bis Donnerstag jeweils um 19.50 Uhr in der 3sat-Mediathek (https://www.3sat.de/kabarett/noch-nicht-schicht) und auf dem YouTube-Kanal ZDF Comedy (https://www.youtube.com/channel/UCT8fbPYycfhjYzLbsU1dl3Q) zu sehen sowie um 22.25 Uhr in 3sat und im Nachtprogramm des ZDF.

"Auch in der dritten Staffel haben wir es uns zum Ziel gesetzt, einen Tunnel am Ende des Lichts zurückzulassen! Optimismus hat einen Namen: Onkel Puffi." Das verkündet der Kabarettist Sebastian Pufpaff, der seit dem ersten Lockdown satirisch aus dem Homeoffice das pandemieumwitterte Tagesgeschehen begleitet.

Mit der Produktion von "Sebastian Pufpaff: Noch nicht Schicht!" hat 3sat im Frühjahr 2020 neue Wege beschritten: Erstmals wurde eine Sendung von allen Beteiligten im Homeoffice produziert. Die humorvolle Begleitung durch die schwere Zeit des ersten Lockdowns trug der Sendung nicht nur viel Aufmerksamkeit, sondern auch eine Nominierung für den Deutschen Comedy-Preis ein.

Ansprechpartnerin: Jessica Zobel, Telefon: 06131 - 70-16293; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de (mailto:pressedesk@zdf.de) Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über presseportal.zdf.de/presse/nochnichtschicht (https://presseportal.zdf.de/presse/nochnichtschicht)

3sat-Mediathek: www.3sat.de/kabarett/noch-nicht-schicht

ZDF Comedy bei YouTube: www.youtube.com/channel/UCT8fbPYycfhjYzLbsU1dl3Q

3sat - das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Pressekontakt:

Zweites Deutsches Fernsehen HA Kommunikation / 3sat Pressestelle Telefon: +49 - (0)6131 - 70-12121

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell