Zum Auftakt der 2. Liga hat der SV Sandhausen gegen Fortuna Düsseldorf mit 2:2 unentschieden gespielt.

Fußbälle

Fußbälle - über dts Nachrichtenagentur

Vollmann hatte die Gastgeber per Rechtsschuss in der 5. Minute in Führung geschossen, Karl in der 12. Minute per Kopfball nachgelegt.

In der 30. Minute konnte Bodzek per Linksschuss für die Fortuna verkürzen, ein Eigentor durch Gordon in der 89. Minute brachte den Ausgleich. Die parallel ausgespielte Partie zwischen Dynamo Dresden und dem 1. FC Nürnberg endete mit einem 1:1 ebenfalls unentschieden. Bereits am Mittag hatte Bochum gegen Union Berlin mit 2:1 gewonnen.