Manuel Neuer (FC Bayern München)

Manuel Neuer (FC Bayern München) - Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Der FC Bayern München hat das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen den FC Arsenal am Dienstagabend mit 5:1 gewonnen und zieht damit ins Viertelfinale ein.

Die Bayern gewannen früh das Übergewicht, die Gastgeber zeigten sich dennoch weiter bemüht.

In der 20. Minute brachte Theo Walcott die Londoner dann zunächst in Führung. Nach dem Treffer machten die Briten weiter Druck, doch in der 55. Minute sah Laurent Koscielny die rote Karte. Robert Lewandowski verwandelte den daraus resultierenden Foulelfmeter, in der 68. Minute legte Arjen Robben nach, Douglas Costa traf in der 78. Minute. Nur zwei Minuten später schoss Arturo Vidal das 4:1 für die Bayern, in der 85. Minute traf er noch einmal.