Leichtathletik

Leichtathletik-WM: Kugelstoßerin Schwanitz gewinnt Gold

Themen:
Schwanitz Das Erste Michelle Leichtathletik-WM Peking

Bei der Leichtathletik-WM in Peking hat die deutsche Kugelstoßerin Christina Schwanitz das erste Gold für Deutschland gewonnen.

Dabei triumphierte sie mit einer Weite von 20,37 Metern vor der Chinesin Lijiao Gong, die sieben Zentimeter kürzer warf.

Die US-Amerikanerin Michelle Carter wurde mit 19,76 Metern Dritte.