Unsere Nachrichten Themenwelten setzen sich automatisiert aus den Google Trends zusammen. Es sind die aktuellsten Nachrichten zu Themen, welche momentan auf der Welt und in Deutschland brennen

BW

POL-KN: Meldungen aus dem Bodenseekreis

Themen:
Konstanz Lkw SUV die Linke Friedrichshafen Zeit

Friedrichshafen Verkehrsunfall Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 5.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend gegen 20.45 Uhr in der Eckenerstraße. Eine 64-jährige Pkw-Lenkerin wollte im Bereich der Abzweigung zur Paulinenstraße von der rechten auf die linke Fahrspur wechseln und übersah dabei ein bereits links befindliches Fahrzeug

Bodenseekreis (ots) - Friedrichshafen

Verkehrsunfall

Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 5.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend gegen 20.45 Uhr in der Eckenerstraße. Eine 64-jährige Pkw-Lenkerin wollte im Bereich der Abzweigung zur Paulinenstraße von der rechten auf die linke Fahrspur wechseln und übersah dabei ein bereits links befindliches Fahrzeug. Durch den folgenden Streifvorgang wurden beide Pkw beschädigt.

Friedrichshafen

Insgesamt etwa 4.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag gegen 14.45 Uhr in der Ailinger Straße in Höhe der Einmündung Scheffelstraße. Beim Fahrspurwechsel streifte ein 78-jähriger Pkw-Lenker ein anderes Fahrzeug, hierdurch wurden beide Pkw beschädigt.

Salem-Buggensegel

Sachbeschädigung an Kfz

Ein unbekannter Täter zerstach im Zeitraum zwischen Dienstag und Donnerstagabend an einem in der Bugostraße am Straßenrand geparkten Pkw die beiden rechten Fahrzeugreifen. Hierdurch entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Das Polizeirevier Überlingen ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 07551/804-0.

Überlingen-Nußdorf

Vom Fahrrad gestürzt

Eine blutende Kopfverletzung zog sich ein 86-jähriger Fahrradfahrer am Donnerstagnachmittag gegen 14.45 Uhr in der Straße "Zum Kretzer" zu. Der Mann wollte von seinem Rad absteigen, blieb eigenen Angaben zufolge am Pedal hängen und kam zu Fall. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

Salem

Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 5.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend gegen 18.45 Uhr in der Markdorfer Straße. Ein 36-jähriger Pkw-Lenker wollte aus der Mühlenstraße nach links in die Markdorfer Straße einbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt eines aus Richtung Bermatingen kommenden Fahrzeugs, an welchem der Blinker nach rechts aktiv war. Dessen 48-jähriger Fahrer wollte allerdings erst kurz nach der Mühlenstraße in den Mühlenweg einbiegen, sodass es zum Zusammenstoß kam. Da das Fahrzeug des 36-Jährigen danach nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden.

Markdorf

Etwa 4.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag gegen 13.15 Uhr im Schießstattweg. Ein 79-jähriger Lkw-Fahrer wollte rückwärts mit seinem Lkw samt Anhänger auf ein Tankstellengelände einfahren. Dies erkannte ein 60-jähriger Autofahrer nicht und fuhr im selben Moment an dem Gespann vorbei. Hierbei kam es zur Kollision beider Fahrzeuge, wodurch der Schaden an dem Pkw entstand. Der Lkw blieb augenscheinlich unbeschädigt.

Unfallflucht

Zeugen sucht die Polizei zu einer Verkehrsunfallflucht, die am Donnerstagmorgen in der Zeit zwischen 10.15 und 10.30 Uhr auf dem Parkplatz des Ärztehauses in der Bahnhofstraße begangen wurde. Eine unbekannte Pkw-Lenkerin, die möglicherweise mit einem roten SUV unterwegs war, streifte vermutlich beim Ausparken die vordere Stoßstange eines geparkten Fahrzeugs und verursachte dadurch einen Schaden von etwa 300 Euro. Der Polizeiposten Markdorf erbittet sachdienliche Hinweise unter Tel. 07544/96200.

Uhldingen-Mühlhofen

Von einem Zeugen dabei beobachtet, wie sie im Vorbeigehen einen geparkten Pkw offenbar mutwillig beschädigte, wurde eine 75-jährige Frau am Donnerstagvormittag in der Mühlenstraße. Die Frau lief mit ihrem Hund an dem halb auf dem Gehweg abgestellten Fahrzeug vorbei und zerkratzte dabei mittels eines Schlüssels die Fahrerseite des Wagens. Hierdurch entstand Sachschaden, dessen Höhe bislang nicht bekannt ist. Die 75-Jährige gelangt zur Anzeige.

Rückfragen bitte an: PHK Oliver Weißflog, Tel. 07531/995-1012

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell