Unsere Nachrichten Themenwelten setzen sich automatisiert aus den Google Trends zusammen. Es sind die aktuellsten Nachrichten zu Themen, welche momentan auf der Welt und in Deutschland brennen

Polizei

POL-WI-KvD: Pressemitteilung der Polizeidirektion Wiesbaden von Sonntag, 16. Februar 2020.

Themen:
Wiesbaden 2020

Gemeinsam sicheres Wiesbaden Zeit: Freitag, 14. Februar 2020, 19:00 Uhr bis Samstag, 15

Wiesbaden (ots) - Gemeinsam sicheres Wiesbaden Zeit: Freitag, 14. Februar 2020, 19:00 Uhr bis Samstag, 15. Februar 2020, 04:00 Uhr und Samstag, 15. Februar 2020, 19:00 Uhr bis Sonntag, 16. Februar 2020, 03:15 Uhr

Im Rahmen des Programms "Gemeinsam sicheres Wiesbaden" wurden Freitagnacht und Samstagnacht im Stadtgebiet Wiesbaden Kontrollen durchgeführt. Beteiligt waren Einsatzkräfte der Polizeidirektion Wiesbaden, der Bereitschaftspolizei sowie der Stadtpolizei Wiesbaden. Die eingesetzten Kräfte waren zum Teil in zivil, zum Teil in Uniform unterwegs. Im Laufe der beiden Nächte wurden 21 Kontrollen an verschiedenen Örtlichkeiten durchgeführt. Es wurden insgesamt 118 Personen überprüft. Bei einer kontrollierten Person wurden Betäubungsmittel aufgefunden, was für den Betreffenden eine Strafanzeige zur Folge hatte. Innerhalb der Waffenverbotszone konnten in beiden Nächten keinerlei Verstöße festgestellt werden.

Heinz, PHK & KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen Polizeidirektion Wiesbaden Kommissar vom Dienst Telefon: (0611) 345-2132 E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell