Unsere Nachrichten Themenwelten setzen sich automatisiert aus den Google Trends zusammen. Es sind die aktuellsten Nachrichten zu Themen, welche momentan auf der Welt und in Deutschland brennen

Unfall

FW Sonsbeck: Verkehrsunfall - Fahrzeug fuhr in Autobahnabfahrt geradeaus

Themen:
BatterieNiederlande

Am Unfallfahrzeug wurde die Batterie abgeklemmt.

Am Unfallfahrzeug wurde die Batterie abgeklemmt.

Das Fahrzeug fuhr in der Anschlussstelle geradeaus in ein Wäldchen.

Sonntag, 01.03.2020, 17:23 Uhr - Bei einem Verkehrsunfall in der A57-Anschlussstelle wurde eine Person verletzt. Der Fahrer hatte das Fahrzeug bereits vor Eintreffen der Feuerwehr verlassen können

Sonsbeck (ots) - Sonntag, 01.03.2020, 17:23 Uhr - Bei einem Verkehrsunfall in der A57-Anschlussstelle wurde eine Person verletzt. Der Fahrer hatte das Fahrzeug bereits vor Eintreffen der Feuerwehr verlassen können.

Aus unbekannter Ursache fuhr der Fahrer eines PKW an der A57-Abfahrt Sonsbeck in Fahrtrichtung Niederlande geradeaus, überquerte eine Wiese und landete mit stark beschädigtem Fahrzeug in einem kleinen Wäldchen in der Anschlussstelle. Die Einheiten Sonsbeck und Hamb wurden daraufhin mit dem Stichwort "Eingeklemmte Person" am Sonntagabend auf die Autobahn alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Fahrer das Fahrzeug bereits verlassen können und wurde von Ersthelfern betreut. Im weiteren Einsatzverlauf wurde er vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und klemmte am Unfallfahrzeug die Batterie ab.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Sonsbeck Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Lars Rübekeil E-Mail: presse@feuerwehr-sonsbeck.de www.feuerwehr-sonsbeck.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Sonsbeck, übermittelt durch news aktuell