Unsere Nachrichten Themenwelten setzen sich automatisiert aus den Google Trends zusammen. Es sind die aktuellsten Nachrichten zu Themen, welche momentan auf der Welt und in Deutschland brennen

Polizei

POL-F: 200311 - 0238 Frankfurt-Sachsenhausen: Innerorts mit über 100 km/h erwischt

Themen:
Offenbach Taxi Flensburg Frankfurt

(dr) Am Dienstag, den 10.03.2020, führten Beamte des Verkehrsüberwachungsdienstes stadtauswärts auf der Babenhäuser Landstraße Geschwindigkeitsmessungen durch. Dabei missachtete ein Taxifahrer aus Offenbach die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h deutlich

Frankfurt (ots) - (dr) Am Dienstag, den 10.03.2020, führten Beamte des Verkehrsüberwachungsdienstes stadtauswärts auf der Babenhäuser Landstraße Geschwindigkeitsmessungen durch. Dabei missachtete ein Taxifahrer aus Offenbach die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h deutlich. Gegen 21:30 Uhr fuhr das Taxi an der Messstelle vorbei, welche sich innerhalb geschlossener Ortschaften befand. Offenbar hatte es der Fahrer ziemlich eilig, da er mit einer Geschwindigkeit von über 100 km/h gemessen wurde. Über die Konsequenzen wird sich dieser jedoch kaum Gedanken gemacht haben. Denn nach Toleranzabzug erwartet den Fahrer nun ein Bußgeld von 280 Euro, 2 Punkte in Flensburg sowie ein zweimonatiges Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main Pressestelle Adickesallee 70 60322 Frankfurt am Main Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage Polizeipräsidium Ffm.: www.polizei.hessen.de/ppffm

     

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell