Unsere Nachrichten Themenwelten setzen sich automatisiert aus den Google Trends zusammen. Es sind die aktuellsten Nachrichten zu Themen, welche momentan auf der Welt und in Deutschland brennen

NRW

POL-HAM: Zwei Einbrecher durch Polizei gestellt

Themen:
2020

Zwei Männer aus Hamm (39 und 57 Jahre) wurden am Freitag, 27. März 2020, nach einem Einbruch am Westentor durch die Polizei in der Nähe des Tatortes gefasst

(ots) - Zwei Männer aus Hamm (39 und 57 Jahre) wurden am Freitag, 27. März 2020, nach einem Einbruch am Westentor durch die Polizei in der Nähe des Tatortes gefasst. Die Einbrecher zerschlugen gegen 03.20 Uhr mit einem Hammer die Glasscheibe der Eingangstür eines Bistros und verschafften sich so Zutritt ins Geschäftsinnere. Aus der Kasse entwendeten sie Bargeld und aus einer Ablage mehrere Zigarettenschachteln. Was die Gauner wohl nicht wussten, das Bistro verfügt über eine Sicherheitskamera, die eindeutige Aufnahmen von ihnen machte. Im Rahmen der Fahndung konnten sie schließlich in der Schillerstraße durch einen Streifenwagen angetroffen und festgenommen werden. Die Langfinger landeten direkt im Polizeigewahrsam. (as)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de hamm.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell