Unsere Nachrichten Themenwelten setzen sich automatisiert aus den Google Trends zusammen. Es sind die aktuellsten Nachrichten zu Themen, welche momentan auf der Welt und in Deutschland brennen

BW

POL-MA: Schriesheim (Rhein-Neckar-Kreis) - Brand in Schnapsbrennerei - keine Verletzten

Themen:
Alkohol Mannheim Ladenburg

Am 27.03.2020, um 17.37 Uhr, wurde die ILS Ladenburg informiert, dass es in Schriesheim, In den Langen, am dortigen Obsthof brennt. Vor Ort wurde festgestellt, dass es in einer Schnapsbrennerei des Obsthofes brennt

Mannheim (ots) - Am 27.03.2020, um 17.37 Uhr, wurde die ILS Ladenburg informiert, dass es in Schriesheim, In den Langen, am dortigen Obsthof brennt. Vor Ort wurde festgestellt, dass es in einer Schnapsbrennerei des Obsthofes brennt. Diese Destillerie ist in einem Raum in einer ausgebauten Scheune aufgebaut. Aus noch ungeklärter Ursache kam es dort zum Austritt von Alkohol, der sich dann an der heißen Destillieranlage entzündete. Die Flammen erfassten schließlich auch das Dach der Scheune, welches letztlich komplett zerstört wurde. Auch die Destillieranlage, von der sich der Brand ausbreitete, wurde schwer beschädigt. Eine zweite danebenstehende Anlage blieb weitestgehend verschont. Insgesamt wurde der Schaden auf ca. 150.000 Euro geschätzt. Es wurde niemand verletzt. Die Freiwilligen Feuerwehren von Schriesheim, Hirschberg und Dossenheim konnten den Brand schnell löschen. Zudem unterstützten die FFW Ilvesheim, Ladenburg, Heddesheim und Edingen-Neckarhausen die Arbeiten, so dass insgesamt knapp 80 Wehrleute im Einsatz waren. Der 56-jährige Besitzer des Obsthofes besitzt Genehmigungen für den Betrieb der Schnapsbrennerei.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Berthold Kullik, PvD Telefon: 0621 174-0 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell