Unsere Nachrichten Themenwelten setzen sich automatisiert aus den Google Trends zusammen. Es sind die aktuellsten Nachrichten zu Themen, welche momentan auf der Welt und in Deutschland brennen

NRW

POL-MI: Motorradfahrer kollidiert mit rückwärtsfahrendem Auto

Themen:
Volkswagen Yamaha

Am Montagmorgen ist es auf der Wulferdingsener Straße zu einem Unfall zwischen einer PKW-Fahrerin und einem Biker gekommen. Dabei verletzte sich der Motorradfahrer leicht

Bad Oeynhausen (ots) - Am Montagmorgen ist es auf der Wulferdingsener Straße zu einem Unfall zwischen einer PKW-Fahrerin und einem Biker gekommen. Dabei verletzte sich der Motorradfahrer leicht.

Ersten Erkenntnissen zufolge hatte die 81-jährige Bad Oeynhausenerin mit einem Volkswagen um kurz vor acht Uhr rückwärts aus der Einfahrt eines Wohnhauses zurücksetzen wollen. Zeitgleich befuhr ein 60-jähriger Mann mit einer Yamaha die Wulferdingsener Straße in Richtung Volmerdingsen, bevor es auf der Fahrbahn zur Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer kam. Der alarmierte Rettungsdienst versorgte vor Ort die Verletzungen des Bikers. Die Seniorin blieb unverletzt.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell