Unsere Nachrichten Themenwelten setzen sich automatisiert aus den Google Trends zusammen. Es sind die aktuellsten Nachrichten zu Themen, welche momentan auf der Welt und in Deutschland brennen

TH

LPI-SLF: 18-jährige Pkw-Fahrerin bei Unfall lebensbedrohlich verletzt

Themen:
News

Eine 18-jährige Fahranfängerin befuhr am Mittwochmorgen gegen 06:45 Uhr mit ihrem Pkw Seat die Landstraße aus Schalkau kommend in Richtung Almerswind. In einer Linkskurve kam die junge Frau mit ihrem Fahrzeug vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet auf das Bankett und in der weiteren Folge ins Schlingern

(ots) - Eine 18-jährige Fahranfängerin befuhr am Mittwochmorgen gegen 06:45 Uhr mit ihrem Pkw Seat die Landstraße aus Schalkau kommend in Richtung Almerswind. In einer Linkskurve kam die junge Frau mit ihrem Fahrzeug vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet auf das Bankett und in der weiteren Folge ins Schlingern. Anschließend kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Bei dem Unfall zog sich die Frau, die alleine im Pkw war, lebensbedrohliche Verletzungen zu. Durch eine Zeugin wurde bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe geleistet. Die Seat-Fahrerin wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Während der Bergung und Unfallaufnahme wurde die L112 voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizeiinspektion Sonneberg Telefon: 03675 875 0 E-Mail: pi.sonneberg@polizei.thueringen.de www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell