Unsere Nachrichten Themenwelten setzen sich automatisiert aus den Google Trends zusammen. Es sind die aktuellsten Nachrichten zu Themen, welche momentan auf der Welt und in Deutschland brennen

BW

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Motorrad kollidiert beim Überholen mit entgegenkommenden Pkw

Themen:
Heidelberg Hoffenheim Mannheim

Am Mittwochnachmittag kam es auf der B45 in Höhe Heidenhart zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 61-jähriger Motorradfahrer mit seinem Krad beim rücksichtslosen Überholvorgang in einer Kurve zu weit auf die Gegenfahrspur geriet und einen entgegenkommenden Pkw streifte

(ots) - Am Mittwochnachmittag kam es auf der B45 in Höhe Heidenhart zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 61-jähriger Motorradfahrer mit seinem Krad beim rücksichtslosen Überholvorgang in einer Kurve zu weit auf die Gegenfahrspur geriet und einen entgegenkommenden Pkw streifte. Der Motorradfahrer fuhr von Hoffenheim in Richtung Sinsheim, stürzte durch den Unfall nicht, zog sich bei der Kollision aber einen Bruch zu und wurde zur Behandlung in eine Klinik eingeliefert. Zu Fall kam er nicht. Der entgegenkommende Pkw war durch die Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Verkehrspolizei Heidelberg ermittelt nun wegen Straßenverkehrsgefährdung durch den Motorradfahrer.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Stephan Schiefelbusch Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell