Unsere Nachrichten Themenwelten setzen sich automatisiert aus den Google Trends zusammen. Es sind die aktuellsten Nachrichten zu Themen, welche momentan auf der Welt und in Deutschland brennen

Polizei

POL-OS: Osnabrück: Nagelstudio war Ziel eines Einbrechers

Themen:
Osnabrück

Ein Nagelstudio an der Dielinger Straße erhielt am Freitagabend ungebetenen Besuch. Gegen 22.25 Uhr zerstörte ein Unbekannter mit einem Rasenkantenstein die Scheibe der Eingangstür, stieg durch die entstandene Öffnung hindurch in die Räumlichkeiten ein und suchte darin nach Wertgegenständen

Osnabrück (ots) - Ein Nagelstudio an der Dielinger Straße erhielt am Freitagabend ungebetenen Besuch. Gegen 22.25 Uhr zerstörte ein Unbekannter mit einem Rasenkantenstein die Scheibe der Eingangstür, stieg durch die entstandene Öffnung hindurch in die Räumlichkeiten ein und suchte darin nach Wertgegenständen. Mit ein wenig Kleingeld gelang dem Täter schließlich per Fahrrad die Flucht in Richtung Nikolaiort. Laut einer Zeugin war der Mann etwa 30 Jahre alt, circa 185cm groß, schlank und trug neben einer blauen Jeanshose auch ein T-Shirt in Tarnfarben (camouflage). Sachdienliche Hnweise zu dem Einbruch nimmt die Osnabrücker Polizei unter der Telefonnummer 0541/327-3203 entgegen.

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell