Interview

"Mein Ruhm ist weniger geworden. Das ist ok für mich." / Colin Farrell im TELE 5-Interview und in "Tigerland" am Donnerstag, 21. April 2020, 22:30 Uhr

Themen:
SchumacherBatman

Diese Rolle machte Colin Farrell zum Star: Als Private Roland Bozz in Joel Schumachers Antikriegsfilm "Tigerland", den TELE 5 am Donnerstag, 21. Mai, 22:30 Uhr zeigt. © New Regency Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/43455 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/TELE 5/© New Regency"

Diese Rolle machte Colin Farrell zum Star: Als Private Roland Bozz in Joel Schumachers Antikriegsfilm "Tigerland", den TELE 5 am Donnerstag, 21. Mai, 22:30 Uhr zeigt. © New Regency Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/43455 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/TELE 5/© New Regency"

Im nächsten Batman soll er den Pinguin geben: Schauspieler Colin Farrell. Die Dreharbeiten sind wieder angelaufen und die Fans können sich hoffentlich auf einen Kinostart im September freuen

München (ots) - Im nächsten "Batman" soll er den Pinguin geben: Schauspieler Colin Farrell. Die Dreharbeiten sind wieder angelaufen und die Fans können sich hoffentlich auf einen Kinostart im September freuen. Da seine Rolle im neuen Fledermaus-Sequel eher klein ausfällt, zeigt TELE 5 am Donnerstag, 21. Mai, 22:30 Uhr den Star in der Rolle, die ihn einst groß und berühmt machte: Als Private Roland Bozz in "Tigerland" aus dem Jahr 2000. Regisseur Joel Schumacher drehte sein intensives Antikriegs-Drama mit einer 16mm Handkamera, um ihm einen grobkörnigen Dokumentarfilm-Look zu geben. Der Film lief seinerzeit zum Start nur in 5 Kinos gleichzeitig.

Im TELE 5-Interview spricht Colin Farrell darüber...

... warum der Ruhm nicht mehr so sein Ding ist:

"Heutzutage habe ich nicht mehr ständig die Kamera auf mich gerichtet. Mein Ruhm ist weniger geworden. Aber das ist ok für mich. Ab und zu bekomme ich Konzertkarten geschenkt, oder hab die Möglichkeit einen schönen Tisch in einem schicken Restaurant zu bekommen, wo man normalerweise wochenlang darauf warten muss, oder gar nicht erst reinkommt. Dafür bin ich auch sehr dankbar. Aber der Fokus meines Lebens liegt heutzutage jedenfalls außerhalb des Rampenlichtes."

... ob ihm die Schauspielerei heute weniger Spaß macht:

"Das kann man so nicht sagen. Es ist anders. Das hätte ich mir früher nie vorstellen können, dass ich dies einmal sagen werde. Ich liebe meinen Job und ich finde es toll, immer noch Rollenangebote zu bekommen. Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich immer noch den Beruf ausüben kann, in den ich mich vor fast 20 Jahren verliebte. Zusätzlich bin ich sehr glücklich darüber, dass ich mit dieser Liebe einen sehr guten Weg gefunden habe, um für meine Familie zu sorgen. Aber gleichzeitig glaube ich, sehe ich meinen eigenen Wert nicht mehr so, wie ich dies vielleicht einmal getan habe."

... ob er mehr über das Leben nachdenkt, je älter er wird:

"(Überlegt) Ich habe mir schon immer Gedanken über mein Leben gemacht. Nur weil ich jetzt älter bin, bedeutet das nicht, dass ich mit Bedauern zurückblicke. Ich möchte nicht noch einmal 20 oder 30 sein. Das einzige, was ich mir wünschen würde, ist, dass die 40er nicht so schnell vergehen. Irgendwie kommt es mir vor, je älter ich werde, desto schneller rast das Leben an mir vorbei (lacht)."

... ob Hollywood nur eine Traumvorstellung für die Menschen ist

"Vielleicht ja. Aber nicht die Traumvorstellung in meinem Leben. Ich kann mich nicht über Hollywood beklagen, es war gut zu mir. Aber es ist für viele schwierig zu navigieren."

TEXTRECHTE: © TELE 5-Kommunikation, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei aktuellem Programmhinweis auf TELE 5 und bei Nennung der Quelle.

Hier geht's zum Colin Farrell-Interview:

www.tele5.de/filme/magazin/colin-farrell-interview/

Pressekontakt:

TELE 5 Senior Manager Kommunikation Barbara Bublat Tel.: +49 (89) 649568-171 barbara.bublat@tele5.de

Für Fotoanfragen: TELE 5 Fotoredaktion Judith Hämmelmann Tel.: +49 (89) 649568 - 182 judith.haemmelmann@tele5.de

Informationen und Bildmaterial zum Programm von TELE 5 finden Sie auch in der TELE 5-Presselounge unter presselounge.tele5.de

Original-Content von: TELE 5, übermittelt durch news aktuell