Fernsehen

Entertainment-"Gott" drückt Luke Mockridge die Daumen für seine neue Show "LUKE! Die Greatnightshow" am Freitag: "Toi, toi, toi, das wird schon!"

Themen:
Jörg PilawaLuke MockridgeNora TschirnerPetraRoberto BlancoZDFAndrea KiewelDavid Hasselhoff

Ein Gospelchor, zwanzig Taenzer, Feuerspucker, Akrobaten und Beistand von ganz oben! ,Toi, toi, toi, das wird schon', Entertainment-,Gott' Roberto Blanco wuenscht Luke Mockridge fuer seine neue SAT.1-Prime-Time-Show ,LUKE! Die Greatnightshow', die am Freitag, 13. September 2019, um 20:15 Uhr startet, alles Gute. Zum Auftakt der #Greatnightshow verwandelt der Entertainer sein Studio abwechselnd in eine Tanz-, Talk-, Musik-, Musical- oder Stand-up-Bühne. Er spielt mit Nora Tschirner, tanzt mit Jorge González, singt mit Lewis Capaldi, spricht mit Kids über den ZDF-Fernsehgarten, unterhaelt sich mit David Hasselhoff und feiert die Premiere seines ersten eigenen Musicals ,East Side Story - eine Liebesgeschichte von West nach Ost'. LUKE - Die Greatnightshow (c) SAT.1/Steffen Z Wolff Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.; Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6708 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SAT.1"

Ein Gospelchor, zwanzig Taenzer, Feuerspucker, Akrobaten und Beistand von ganz oben! ,Toi, toi, toi, das wird schon', Entertainment-,Gott' Roberto Blanco wuenscht Luke Mockridge fuer seine neue SAT.1-Prime-Time-Show ,LUKE! Die Greatnightshow', die am Freitag, 13. September 2019, um 20:15 Uhr startet, alles Gute. Zum Auftakt der #Greatnightshow verwandelt der Entertainer sein Studio abwechselnd in eine Tanz-, Talk-, Musik-, Musical- oder Stand-up-Bühne. Er spielt mit Nora Tschirner, tanzt mit Jorge González, singt mit Lewis Capaldi, spricht mit Kids über den ZDF-Fernsehgarten, unterhaelt sich mit David Hasselhoff und feiert die Premiere seines ersten eigenen Musicals ,East Side Story - eine Liebesgeschichte von West nach Ost'. LUKE - Die Greatnightshow (c) SAT.1/Steffen Z Wolff Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.; Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6708 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SAT.1"

Ein Gospelchor, zwanzig Taenzer, Feuerspucker, Akrobaten und Beistand von ganz oben! ,Toi, toi, toi, das wird schon', Entertainment-,Gott' Roberto Blanco wuenscht Luke Mockridge fuer seine neue SAT.1-Prime-Time-Show ,LUKE! Die Greatnightshow', die am Freitag, 13. September 2019, um 20:15 Uhr startet, alles Gute. Zum Auftakt der #Greatnightshow verwandelt der Entertainer sein Studio abwechselnd in eine Tanz-, Talk-, Musik-, Musical- oder Stand-up-Bühne. Er spielt mit Nora Tschirner, tanzt mit Jorge González, singt mit Lewis Capaldi, spricht mit Kids über den ZDF-Fernsehgarten, unterhaelt sich mit David Hasselhoff und feiert die Premiere seines ersten eigenen Musicals ,East Side Story - eine Liebesgeschichte von West nach Ost'. LUKE - Die Greatnightshow (c) SAT.1/Steffen Z Wolff Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.; Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6708 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SAT.1"

Ein Gospelchor, zwanzig Taenzer, Feuerspucker, Akrobaten und Beistand von ganz oben! ,Toi, toi, toi, das wird schon', Entertainment-,Gott' Roberto Blanco wuenscht Luke Mockridge fuer seine neue SAT.1-Prime-Time-Show ,LUKE! Die Greatnightshow', die am Freitag, 13. September 2019, um 20:15 Uhr startet, alles Gute. Zum Auftakt der #Greatnightshow verwandelt der Entertainer sein Studio abwechselnd in eine Tanz-, Talk-, Musik-, Musical- oder Stand-up-Bühne. Er spielt mit Nora Tschirner, tanzt mit Jorge González, singt mit Lewis Capaldi, spricht mit Kids über den ZDF-Fernsehgarten, unterhaelt sich mit David Hasselhoff und feiert die Premiere seines ersten eigenen Musicals ,East Side Story - eine Liebesgeschichte von West nach Ost'. LUKE - Die Greatnightshow (c) SAT.1/Steffen Z Wolff Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.; Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6708 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SAT.1"

Ein Gospelchor, zwanzig Tänzer, Feuerspucker, Akrobaten und Beistand von ganz oben! Toi, toi, toi, das wird schon, Entertainment-Gott Roberto Blanco wünscht Luke Mockridge für seine neue SAT.1-Prime-Time-Show LUKE! Die Greatnightshow, die am Freitag, 13

Unterföhring (ots) - Ein Gospelchor, zwanzig Tänzer, Feuerspucker, Akrobaten und Beistand von ganz oben! "Toi, toi, toi, das wird schon", Entertainment-"Gott" Roberto Blanco wünscht Luke Mockridge für seine neue SAT.1-Prime-Time-Show "LUKE! Die Greatnightshow", die am Freitag, 13. September 2019, um 20:15 Uhr startet, alles Gute. Was soll da noch schiefgehen? Zum Auftakt der #Greatnightshow verwandelt der Entertainer sein Studio abwechselnd in eine Tanz-, Talk-, Musik-, Musical- oder Stand-up-Bühne. Er spielt mit Nora Tschirner, tanzt mit Jorge González, singt mit Lewis Capaldi, spricht mit Kids über den ZDF-Fernsehgarten, unterhält sich mit David Hasselhoff und feiert die Premiere seines ersten eigenen Musicals "East Side Story - eine Liebesgeschichte von West nach Ost". Und da "LUKE! Die Greatnightshow" "keine Hate-Night, sondern eine Great-Night" ist, reicht Luke Mockridge Andrea Kiewel in der Show symbolisch die Hand: "Liebe 'Kiwi', ich bin noch sieben Wochen auf Sendung. Du bist jederzeit herzlich eingeladen und darfst machen, was du willst - auch mit einer Kiwi telefonieren."

Für den musikalischen Rahmen sorgt seine Showband Sprengstoff. Produziert wird die #Greatnightshow von LUCKY Pics und Brainpool TV.

Der SAT.1 Fun Freitag, ab 13. September 2019:

"LUKE! Die Greatnightshow", um 20:15 Uhr "Das Quiz, für das Jörg Pilawa keine Zeit mehr hatte", um 22:35 Uhr "NightWash", um 23:30 Uhr

Mehr unter www.sat1.de/greatnightshow sowie weitere Infos, Fotos und ein Interview mit Luke Mockridge auf der Presseseite unter presse.sat1.de/lukemockridge.

Hashtag zur Show: #Greatnightshow

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Kommunikation/PR Entertainment Frank Wolkenhauer, Petra Dandl Tel. +49 [89] 9507-1158, -1169 Frank.Wolkenhauer@ProSiebenSat1.com Petra.Dandl@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion Susi Lindlbauer Tel. +49 [30] 3198-80 822 Susi.Lindlbauer@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell