Fernsehen

"Hartz und herzlich" mit Bestwert weiter auf Erfolgskurs

Themen:
NewsRTL

"Hartz und herzlich - Der Blockmacherring von Rostock" erreichte starke 9,2 % MA bei den 14-49-Jährigen und 15,4 % MA in der jungen Zielgruppe 14-29 Jahre. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTL II"

"Hartz und herzlich - Der Blockmacherring von Rostock" erreichte starke 9,2 % MA bei den 14-49-Jährigen und 15,4 % MA in der jungen Zielgruppe 14-29 Jahre. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTL II"

-

München (ots) - - Zwei Folgen "Hartz und herzlich" mit 9,2 % MA und 12,5 % MA (14-49 Jahre) und 15,4 % MA und 19,4 % MA (14-29 Jahre)

- RTL II-Tagesmarktanteil von 7,3 % MA

Die RTL II-Sozialreportagen überzeugen am Dienstagabend weiterhin mit starken Quoten. "Hartz und herzlich - Die Plattenbauten von Bitterfeld-Wolfen" erzielte mit sehr guten 12,5 % MA den bisherigen Jahresbestwert in der werberelevanten Zielgruppe 14-49 Jahre und grandiose 19,4 % MA bei den 14-29-Jährigen. Bis zu 1,13 Mio. Zuschauer gesamt interessierten sich für die Sozial-Doku.

Davor "Hartz und herzlich - Der Blockmacherring von Rostock" erreichte starke 9,2 % MA bei den 14-49-Jährigen und 15,4 % MA in der jungen Zielgruppe 14-29 Jahre. Bis zu 1,27 Millionen Zuschauer gesamt schalteten ein.

Insgesamt erzielte RTL II gestern einen Tagesmarktanteil von 7,3 % MA (14-49 Jahre).

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; VideoScope, Marktstandard TV, 11.06.2019, vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

RTL II Bildredaktion bildredaktion@rtl2.de

Mehr Informationen unter www.rtl2-presse.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell