DAS Musik- und Influencer-Event des Jahres ist zurück! Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTL II"

DAS Musik- und Influencer-Event des Jahres ist zurück! Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTL II"

@ RTL II; Verwendung des Fotos nur in Zusammenhang mit der Nennung "Deutscher Fernsehpreis für RTL II". Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTL II"

Prof. Dr. Klaus Hurrelmann, Professor Of Public Health And Education, Hertie School Of Governance im Gespräch mit der Fotografin Magdalena Possert. @ RTL II; Verwendung des Fotos nur in Zusammenhang mit der Nennung von RTL II und der gezeigten Personen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605

111/ Grip, Cars and Coffee, EUROPA, Deutschland, Rheinland-Pfalz, Adenau, Nuerburgring, Nordschleife, 20.05.2018 10:26:50: Copyright by Robert Kah / imagetrust. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTL II/Copyright by Robert Kah"

Islander Sebastian, Sabrina, Victor, Tracy, Marcellino, Julia, Yannik, Lisa, Till, Natascha, Tobias. @ RTL II; Verwendung des Fotos nur in Zusammenhang mit der Nennung RTL II/Love Island. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605

Schüler v.li.: Marvin, Carmen, Lucas, Maria, Rosa, Tobias. @ RTL II; Verwendung des Fotos nur in Zusammenhang mit der Nennung RTL II/Krass Schule - Die jungen Lehrer. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605

Das Programm-Label Trotz dem Leben bündelt RTL II-Formate, die sich mit dem Thema Armut in Deutschland befassen. @ RTL II; Verwendung des Fotos nur in Zusammenhang mit der Nennung RTL II. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605

RTL II hat 2018 seine Position als deutscher Realitysender Nr. 1 weiter ausgebaut

München (ots) - RTL II hat 2018 seine Position als deutscher Realitysender Nr. 1 weiter ausgebaut. Trotz Konkurrenz durch die Olympischen Winterspiele und die Fußball-WM konnte der Sender seinen Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen auf 5,4 Prozent steigern (2017: 5,3 %). In der jungen Zielgruppe der 14-29-Jährigen erreichte er 7,5 Prozent.

Maßgeblich für diesen Erfolg ist der konsequente Fokus auf Eigenproduktionen, die das echte Leben in allen Facetten widerspiegeln und nahe am Empfinden und Erleben der Zuschauerinnen und Zuschauer sind. Gleichzeitig forcierte RTL II seine crossmediale Content-Strategie. Insbesondere Formatmarken mit jungem Publikum werden über alle für diese Zielgruppe relevanten Kanäle ausgespielt - mit jeweils maßgeschneiderten Inhalten. Neben linearem TV und der Streaming-Plattform TV NOW gehören dazu rtl2.de, YouTube, Facebook, Instagram und Mobile Apps sowie große Live Events.

Nachfolgend die Highlights des Jahres im Einzelnen:

- Dokumentationen und Reportagen

Unter dem Programm-Label "TROTZ DEM LEBEN" zeigen die RTL II-Dokumentationen zum Thema Armut in Deutschland die soziale Realität direkt, ehrlich und mitfühlend. Diese Erzählweise löste großes Interesse und Anteilnahme bei den Zuschauern aus. "Hartz und herzlich" erzielte bis zu 13,4 Prozent Marktanteil (14-49) und bis zu 22,3 % bei der jungen Zielgruppe (14-29). "Armes Deutschland - Stempeln oder Abrackern" schaffte bis zu 11,8 % MA (14-49) und bis zu 16,1 % MA (14-29).

Eine Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk aus Anlass des vierteiligen Specials "Armes Deutschland - deine Kinder" wird langfristig fortgesetzt. Eine Foto-Ausstellung mit berührenden Aufnahmen der Menschen aus den Dokumentationen gehört zu den weiteren begleitenden Maßnahmen.

Auch weitere Reportagen und Dokumentationen wie "Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" (12,0 % MA 14-49), "Abgestempelt!? - Armut in Deutschland" mit Ex-Fußballprofi Hans Sarpei (7,3 % MA), "Hier & Jetzt" über unheilbar Kranke (8,8 %) und "Die Gruppe - Schrei nach Leben" über psychisch kranke junge Menschen (9,2 % MA) erzielten mit ihren anspruchsvollen Themen sehr gute Quoten im Hauptabendprogramm. "Endlich Klartext! - Der große RTL II Politiker-Check" erhielt zu Jahresanfang 2018 den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Beste Information.

- "Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe"

Die zweite Staffel von "Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe" gehörte zu den Fernsehereignissen des Jahres und war ein Medienphänomen weit über die Ausstrahlung im TV hinaus. On air erzielte das Dating-Format bis zu 26,5 Prozent Marktanteil bei den 14-29-Jährigen und bis zu 12,1% MA bei den 14-49-Jährigen. Im Durchschnitt wurden 9,3 % Marktanteil (14-49) und starke 18,3 % MA bei der jungen Zielgruppe (14-29) erreicht.

Während der Ausstrahlung der Staffel im September und Anfang Oktober kamen mehr als 22 Millionen Videoviews über TV NOW, rtl2.de, HbbTV und die offizielle "Love Island"-App hinzu. Letztere wurde seit Staffel 1 bereits 530.000 Mal heruntergeladen. Erstmals gab es ein Live-Event, das zunächst bei Facebook und dann bei YouTube stattfand: "Aftersun - Der Love Island Talk mit Chethrin" generierte auf beiden Kanälen zusammen 518.000 Aufrufe. Dazu kamen weitere stark nachgefragte Inhalte auf Instagram (mehr als 132.000 Follower) und per WhatsApp-Newsletter.

Und das Interesse der Fans lässt nicht nach: Der im August gestartete YouTube-Channel des Formats liegt inzwischen bei knapp 38 Millionen Videoviews. "Love Island" wird von ITV Studios Germany produziert.

- Führend auf allen digitalen Plattformen

Vor allem junge Zielgruppen erwarten es, dass Inhalte jederzeit und auf möglichst vielen Plattformen abrufbar sind. RTL II richtet sich konsequent an den gewandelten Bedürfnissen des Publikums aus. Ähnlich den zuvor beschriebenen digitalen Maßnahmen bei "Love Island" schafft der Sender auch bei anderen Formaten alle relevanten Touchpoints mit den Zielgruppen. Auf TV NOW ist die Zahl der Videoabrufe 2018 von RTL II-Content bis November im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 45 Prozent gewachsen. Spitzenreiter sind "Köln 50667" und "Berlin - Tag & Nacht", gefolgt von "Love Island".

Auch die RTL II-Channels auf YouTube ziehen immer mehr Nutzer an: Die Zahl der Aufrufe hat sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf über 835 Millionen mehr als verdreifacht. Neben "Love Island" wurden unter anderem zwei weitere Kanäle neu gestartet: "Krass Schule - Die jungen Lehrer" ging erst im September online und hat bis heute mehr als 54 Millionen Aufrufe und 324.000 Abonnenten. "Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt" war 2018 der erfolgreichste Neustart auf YouTube: Mehr als 97 Millionen Aufrufe seit August stehen hier zu Buche.

Der erfolgreichste YouTube-Account ist "GRIP - Das Motormagazin" mit über 414 Millionen Aufrufen und gut 930.000 Abonnenten. Im Dezember kam mit den "GRIP Originals" ein weiterer Kanal dazu mit exklusiv für YouTube produzierten Videos.

Auf Facebook spricht RTL II täglich fast neun Millionen Fans an. Mit 7.700 Posts wurden 4,8 Mio. Likes, Comments und Shares generiert. "Berlin - Tag & Nacht" ist die erfolgreichste deutschsprachige TV-Format-Seite auf Facebook, und auch "Köln 50667" ist in der Top 10 zu finden.

Über Instagram werden mit zwölf Accounts über 1,4 Millionen Follower angesprochen. 2000 Posts führten zu rund 13,8 Millionen Likes und Kommentaren. "Krass Schule - Die jungen Lehrer", im Mai 2018 gestartet, zählt bereits mehr als 130.000 Follower.

- Daily Soaps, Doku-Soaps und Show

Die Daily Soaps am Vorabend haben sich im Vergleich zu 2017 deutlich gesteigert: "Berlin - Tag & Nacht" legte im Jahresschnitt von 8,5 auf 9,3 Prozent Marktanteil zu, "Köln 50667" von 7,8 auf 9,5 Prozent (beides 14-49). Ein YouTube-Video, in dem die Fans von BTN ihre Liebe zu der Serie erklären und überraschend auf ihre Idole treffen, wurde im Dezember innerhalb von zwei Wochen knapp 920.000 Mal aufgerufen. Mit "Krass Schule - Die jungen Lehrer" kam im Frühjahr eine weitere Daily Soap hinzu, die auf dem 17 Uhr-Sendeplatz bei der jungen Zielgruppe (14-29) auf gute 9,9 Prozent Marktanteil kam und insbesondere online immer mehr Fans anzieht (siehe oben).

Auch seit langem bekannte Gesichter der RTL II-Familie machen den Zuschauer weiterhin Freude: So erzielten neue Folgen von "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" bis zu 9,9 Prozent MA (14-49) und bis zu 17,3 % MA bei jungen Fans (14-29). "Die Bauretter" erreichten bis zu 8,7 % (14-49).

"Naked Attraction - Dating hautnah" zeigt Partnerwahl, bei der innere Werte erst am Ende wichtig werden. Diese Show ließ mit bis zu 12,1 Prozent MA (14-49) und bis zu 22,7 % MA (14-29) sehr viele Menschen genauer hinschauen.

- Merchandising und Events

Die Strahlkraft der Programmmarken von RTL II zeigt sich auch in ihrer hohen Popularität jenseits der Bildschirme. Ob Bücher zu "Zuhause im Glück", "Die Kochprofis", "Der Trödeltrupp" und "Berlin - Tag & Nacht" oder nach Kundenwunsch personalisierte "Curvy Supermodel"- und "Love Island"-Accessoires im neuen RTL II-Lifestyle-Onlineshop deinzigartig: Die Zuschauer können RTL II zunehmend auch anfassen und live erleben. Im Frühjahr ging der "Trödeltrupp" auf Life-Tour in sechs Städten.

In Zusammenarbeit mit dem DAZ-Verlag, der auch die Zeitschrift zu "GRIP - Das Motormagazin" produziert, fand dreimal das Event "GRIP - Cars & Coffee" statt. Am Nürburgring, am Sachsenring und in Bispingen kamen 43.000 Besucher zusammen, um außergewöhnliche Autos zu erleben, rasante Runden zu drehen, und natürlich auf die "GRIP"-Moderatoren zu treffen. Die Eventreihe wird 2019 mit angepasstem Konzept fortgesetzt.

Eine weitere große Marke von RTL II erlebte ihr Comeback: Am 30.11. feierten in Oberhausen 9000 Fans bei "THE DOME" mit mehr als 25 nationalen und internationalen Musikstars. On air und auch digital erreichte das Event insbesondere die jungen Zuschauer sehr gut. Das neue Konzept vereinte die große Live-Show mit einem YouTube-Livestream sowie Backstage-Stories und -Interviews. Die TV-Ausstrahlung der Show erzielte 8,4 Prozent Marktanteil bei den 14-29-Jährigen und 13,1 Prozent bei jungen Frauen. Der YouTube-Stream kam auf insgesamt 130.000 Aufrufe und mehr als 10.000 User-Kommentare. Ein weiteres innovatives Element war die crossmediale Verknüpfung mit "Berlin - Tag & Nacht" über IGTV (Instagram-TV), bei der die Reise des Soap-Charakters Nik zu "THE DOME" erzählt wurde.

Zu den namhaften Partnern und Sponsoren zählten FEAT.YOU by O2, die Young People-Plattform des Mobilfunkanbieters, der Gesichtsreinigungsspezialist Bioré, Coca-Cola und YouTube Music. RTL II, Produzent Soullution TV und SMG Entertainment (König-Pilsener-Arena) starteten gemeinsam das neue THE DOME-Kapitel. Label-Partner wie Universal Music, Sony Music und Warner Music sorgten für das erstklassige Line-up.

- Vermarktung und Musik

Nicht nur beim Angebot erweitert RTL II seinen Blick in Richtung neuer Medien und Kanäle, auch die Vermarktung durch EL CARTEL MEDIA verfolgt zunehmend einen 360-Grad-Ansatz, der alle TV- und Online-Werbeformen, Social Media und weitere Formen der Markenkommunikation vereint.

Das EL CARTEL MEDIA AD LAB arbeitet seit 2018 kontinuierlich an der Entwicklung innovativer Möglichkeiten der Werbeinszenierung und hat bereits vier exklusive Spot-Inszenierungen entwickelt, die individuellen Kundenansprüchen gerecht werden. Sie setzen vermehrt auf Addressable TV (ATV), das über den HbbTV-Standard erlaubt, Werbemittel gezielt an eng definierte Zielgruppen auszuliefern. ATV vereint den schnellen Aufbau hoher Reichweiten durch klassisches TV mit den Vorteilen des Targeting in der Onlinewerbung.

Steigende Bedeutung haben auch Kampagnen mit Influencern. Die beliebten Sendergesichter aus "Berlin - Tag und Nacht", "Köln 50667", "Love Island" und "GRIP - Das Motormagazin" sind auch Stars bei Instagram, YouTube und Facebook. Mit ihrer Hilfe werden in integrierten TV- und Social-Media-Kampagnen vor allem bei jungen Zielgruppen optimal angesprochen. Seit November arbeitet EL CARTEL MEDIA hierfür mit ReachHero zusammen. Der führende Dienstleister für Influencer Marketing bringt in die Kooperation seine eigenen international bekannten Lifestyle-Verticals, die nun in attraktiver Kombi mit den RTL II-Influencern vermarktet werden.

Mit "Phänomenal" von Pietro Lombardi hatte RTL II in diesem Jahr auch einen Nr. 1-Hit in den Single-Charts. Der Künstler steht beim neuen Musiklabel El Cartel Music unter Vertrag. Dort kamen 2018 u.a. auch Sarah Lombardis erfolgreiches Comeback-Album "Zurück zu mir" heraus und das Debütalbum "Musik an Welt aus" des beliebten Charakters EULE aus "Berlin - Tag & Nacht". Die zukunftsweisende Verbindung von Musikmarketing, Influencer Marketing und TV-Werbung erweitert die Angebotspalette von EL CARTEL MEDIA noch einmal substanziell.

Quelle: Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; VideoScope, Marktstandard TV, 01.01.-26.12.2018, 24.12.-26.12. vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

fernRTLi; Google Analytics; YouTube Analytics (Stand: 25.12.); App-Stores; Fanpage Karma.

RTL II Bildredaktion bildredaktion@rtl2.de

Original-Content von: RTL II, übermittelt durch news aktuell