Fernsehen

"Zurück in die Zukunft" mit Scrunchie, Plüsch und Glitzer: In "Was für ein Jahr!" lässt Hugo Egon Balder am Freitag, 19. Juli, die knallige Wundertüte 1985 platzen

Themen:
Wigald BoningDeutschlandHella von SinnenJudith WilliamsMadonna

1985 schrieb die Trends von heute! Neben dem Revival des knautschigen Stoff-Haarbands verdanken wir 1985 schrille Farben und den Fake-Fur-Look - in "Was für ein Jahr!" gekonnt in Szene gesetzt von Judith Williams alias "Alexis Colby" und Team-Kollegin Marlene Lufen. Haarig ist auch das Motto der Herausforderer: Mit Schnauzbart und Brusthaar rätselt sich "Magnum" Wigald Boning am Freitag, 19. Juli, um 20:15 Uhr in SAT.1, mit Quiz-Partnerin Hella von Sinnen durch die goldene Mitte der 80er. Titel: Was für ein Jahr; Staffel: 1; Person: Wigald Boning; Hella von Sinnen;Hugo Egon Balder;Marlene Lufen;Judith Williams; Copyright: SAT.1/Guido Engels; Fotograf: Guido Engels; Bildredakteur: Simon Walter; Dateiname: 1528748.JPG; Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.; Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6708 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SAT.1"

1985 schrieb die Trends von heute! Neben dem Revival des knautschigen Stoff-Haarbands verdanken wir 1985 schrille Farben und den Fake-Fur-Look - in "Was für ein Jahr!" gekonnt in Szene gesetzt von Judith Williams alias "Alexis Colby" und Team-Kollegin Marlene Lufen. Haarig ist auch das Motto der Herausforderer: Mit Schnauzbart und Brusthaar rätselt sich "Magnum" Wigald Boning am Freitag, 19. Juli, um 20:15 Uhr in SAT.1, mit Quiz-Partnerin Hella von Sinnen durch die goldene Mitte der 80er. Titel: Was für ein Jahr; Staffel: 1; Person: Wigald Boning; Hella von Sinnen;Hugo Egon Balder;Marlene Lufen;Judith Williams; Copyright: SAT.1/Guido Engels; Fotograf: Guido Engels; Bildredakteur: Simon Walter; Dateiname: 1528748.JPG; Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@prosiebensat1.com Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.; Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6708 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SAT.1"

1985 schrieb die Trends von heute! Neben dem Revival des knautschigen Stoff-Haarbands verdanken wir 1985 schrille Farben und den Fake-Fur-Look - in Was für ein Jahr! gekonnt in Szene gesetzt von Judith Williams alias Alexis Colby und Team-Kollegin Marlene Lufen

Unterföhring (ots) - 1985 schrieb die Trends von heute! Neben dem Revival des knautschigen Stoff-Haarbands verdanken wir 1985 schrille Farben und den Fake-Fur-Look - in "Was für ein Jahr!" gekonnt in Szene gesetzt von Judith Williams alias "Alexis Colby" und Team-Kollegin Marlene Lufen. Haarig ist auch das Motto der Herausforderer: Mit Schnauzbart und Brusthaar rätselt sich "Magnum" Wigald Boning am Freitag, 19. Juli, um 20:15 Uhr in SAT.1, mit Quiz-Partnerin Hella von Sinnen durch die goldene Mitte der 80er. Welches Team behält den Durchblick bei zeitgemäßen Filmerfolgen wie "Zurück in die Zukunft", Superhits von "Take On Me" bis "Rock Me Amadeus" und den Durchbrüchen von Madonna, Modern Talking und Studiogast Michael Groß?

1985 - "Was für ein Jahr!" am Freitag, 19. Juli 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Kommunikation/PR Entertainment Frank Wolkenhauer Tel. +49 [89] 9507-1158 Frank.Wolkenhauer@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion Susi Lindlbauer Tel. +49 [30] 3198-80 822 Susi.Lindlbauer@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell