Soziales

Pitchen und putten für Familien schwer kranker Kinder: 4. McDonald's Kinderhilfe Golf Cup in Ingolstadt

Themen:
IngolstadtMünchenSport

v.l.n.r. Markus Grünberger, Clubmanager Golfclub Ingolstadt, Christian Schwarzer, ehemaliger Handball-Weltmeister und Schirmherr des Golf Cups, Martina Eberl, Profi-Golferin und Moderatorin, Adrian Köstler, Vorstand der McDonald's Kinderhilfe Stiftung Bildnachweis: Axel Griesch. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/34184 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/McDonald's Kinderhilfe Stiftung/AXEL GRIESCH FOTOGRAFIE"

v.l.n.r. Markus Grünberger, Clubmanager Golfclub Ingolstadt, Christian Schwarzer, ehemaliger Handball-Weltmeister und Schirmherr des Golf Cups, Martina Eberl, Profi-Golferin und Moderatorin, Adrian Köstler, Vorstand der McDonald's Kinderhilfe Stiftung Bildnachweis: Axel Griesch. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/34184 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/McDonald's Kinderhilfe Stiftung/AXEL GRIESCH FOTOGRAFIE"

Beim Golf Cup der McDonalds Kinderhilfe gingen gestern 72 Golfer an den Start, darunter auch Schirmherr Christian Schwarzer, die Profi-Golferin Martina Eberl und Ex-Olympiasieger im Diskuswerfen Lars Riedel

Ingolstadt (ots) - Beim Golf Cup der McDonald's Kinderhilfe gingen gestern 72 Golfer an den Start, darunter auch Schirmherr Christian Schwarzer, die Profi-Golferin Martina Eberl und Ex-Olympiasieger im Diskuswerfen Lars Riedel. Insgesamt kamen bei der Charity-Veranstaltung Einnahmen in Höhe von 56.000 Euro zusammen.

Bereits zum zweiten Mal hat die McDonald's Kinderhilfe Stiftung den Golf Cup zusammen mit dem Golfclub Ingolstadt e.V. ausgetragen. Die engagierten Teilnehmer konnten dabei nicht nur mit der Teilnahmegebühr Gutes tun. Sie hatten auch bei der abendlichen Spendenauktion Gelegenheit kräftig mit zu bieten. Moderiert wurde die Veranstaltung von der Profi-Golferin Martina Eberl.

>Der Golf Cup ist inzwischen zu einer erfolgreichen Tradition geworden und wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Unterstützer und Sponsoren hierfür gewinnen konntenIm Ronald McDonald Haus gibt es viele Parallelen zum Sport - auch dort wird sichtbar was echter Teamgeist bedeutet: füreinander dazu sein, gerade auch wenn es schwierig wird.Pressekontakt: Kontakt für weitere Fragen und Informationen: McDonald's Kinderhilfe Stiftung Jana Klanten, Pressesprecherin Max-Lebsche-Platz 15, 81377 München Telefon 089 740066-54 Jana.klanten@mdk.org

Original-Content von: McDonald's Kinderhilfe Stiftung, übermittelt durch news aktuell