Personalie

Baker Tilly holt Bartosch Tomczyk als Leiter Financial Services Tax

Themen: Frankfurt Neuer

Baker Tilly hat mit Bartosch Tomczyk (44) einen Leiter für den Bereich Financial Services Tax an Bord geholt. Der Steuerberater und Fachberater für internationales Steuerrecht wechselt von der Privatbank Berenberg, bei der er zuletzt als Leiter Product & Client Tax fungierte, als neuer Partner an den Baker Tilly Standort Frankfurt am Main

Bartosch Tomczyk, Partner und Leiter Financial Services Tax bei Baker Tilly / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/60690 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.

Frankfurt am Main (ots) -

Baker Tilly hat mit Bartosch Tomczyk (44) einen Leiter für den Bereich Financial Services Tax an Bord geholt. Der Steuerberater und Fachberater für internationales Steuerrecht wechselt von der Privatbank Berenberg, bei der er zuletzt als Leiter Product & Client Tax fungierte, als neuer Partner an den Baker Tilly Standort Frankfurt am Main. Mit seiner ausgewiesenen Expertise der Finanzbranche wird Tomczyk die Financial Services Tax von Baker Tilly mit mehr als 30 erfahrenen Steuerberatern, Bankkaufleuten und Steuerfachangestellten weiterentwickeln und ausbauen. Im Mittelpunkt stehen dabei die regulatorisch immer komplexeren Herausforderungen von Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen und deren Transformation in die steuerliche Beratung.

Bartosch Tomczyk ist Diplom-Betriebswirt, Steuerberater und Fachberater für internationales Steuerrecht mit über 14 Jahren Berufserfahrung im nationalen und internationalen Steuerrecht für Banken und Unternehmen. Zu seinen fachlichen Schwerpunkten zählen das Ertrag-, Bilanz- und Umsatzsteuerrecht, Produktbesteuerung sowie die steuerrechtliche Beratung von Inbound-Strukturen. Vor seinem Wechsel zur Berenberg Bank im Jahr 2016 arbeitete Tomczyk acht Jahre als Manager in der Financial Service Tax Einheit von Pricewaterhouse Coopers.

"Mit Bartosch gewinnen wir einen exzellenten Steuerexperten aus der Finanz- und Bankenbranche. Er kennt beide Seiten dieser Industrie mit ihren komplexen, wechselseitigen Beeinflussungen von bilanziellen, steuerrechtlichen und regulatorischen Entscheidungen", sagt Oliver Hubertus (https://www.bakertilly.de/mitarbeiter/oliver-hubertus.html), Managing Partner Tax von Baker Tilly.

"Ich bin sehr glücklich über meinen gezielten Wechsel zum schlagkräftigen Team von Baker Tilly", erklärt Bartosch Tomczyk. "Baker Tilly gehört zu den renommiertesten MDP-Kanzleien in Deutschland mit einem sehr robusten internationalen Netzwerk. Darüber hinaus steht Baker Tilly für mich wie keine andere nationale MDP für einen ganzheitlichen, interdisziplinären Beratungsansatz - allerbeste Voraussetzungen für die Herausforderungen der Financial Services Industrie."

Pressekontakt:

Norbert Wulf Manager Marketing & Communications Baker Tilly T: +49 211 6901-4738 norbert.wulf@bakertilly.de

Original-Content von: Baker Tilly, übermittelt durch news aktuell