Ausbildung

MAH Advisory entwickelt neuen IHK-Zertifikatslehrgang / Weiterbildung zum HR Spezialisten (IHK) beginnt im September

Themen:
2019HeidelbergRhein

Weiterbildung zum HR Spezialisten (IHK) beginnt im September / Zertifikatslehrgang zum "HR Spezialisten (IHK)" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/134976 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Management Advisory Heidelberg GmbH/© Yuri Arcurs - Fotolia.com"

Weiterbildung zum HR Spezialisten (IHK) beginnt im September / Zertifikatslehrgang zum "HR Spezialisten (IHK)" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/134976 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Management Advisory Heidelberg GmbH/© Yuri Arcurs - Fotolia.com"

Die Management Advisory Heidelberg startet am 18. September 2019 in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar (IHK) einen berufsbegleitenden Zertifikatslehrgang zum HR Spezialisten (IHK)

Heidelberg (ots) - Die Management Advisory Heidelberg startet am 18. September 2019 in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar (IHK) einen berufsbegleitenden Zertifikatslehrgang zum "HR Spezialisten (IHK)". Der Lehrgang richtet sich insbesondere an Personaleinsteiger, die sich der Themen-Vielfalt des HR-Bereichs intensiver widmen möchten. Zielsetzung der Weiterbildung ist die Vermittlung von aktuellem Fachwissen als solides Fundament für kompetente Personalarbeit.

Verknüpfung von Theorie und Praxis

In zwölf Modulen wird die gesamte Bandbreite der Personalarbeit bearbeitet. Die qualifizierte Personalplanung und deren Umsetzung sowie die Mitarbeiterführung spielen hierbei eine genauso wichtige Rolle wie die Personalbeurteilung inklusive -förderung. Auch Themen wie Personalaustritt, -controlling und Trends der aktuellen und zukünftigen HR-Arbeit finden ausreichend Berücksichtigung. Besonders großen Wert wird auf die Verknüpfung von theoretischen Lehrinhalten mit praktischen Beispielen gelegt. So arbeiten die Teilnehmer regelmäßig an der fachlichen Vertiefung der erworbenen Kenntnisse anhand von realen Fallbeispielen.

Know-how-Vermittlung ausschließlich durch HR-Experten

Explizit ausgesuchte Experten dozieren die fachlichen Inhalte zu den spezifischen Personalthemen. "Der Lehrgang soll die Teilnehmer in die Lage versetzen, die komplexen Aufgaben der Personalarbeit zu verstehen und ihr vorhandenes Wissen zusammen mit den HR-Experten und -Praktikern zu erweitern. Dabei profitieren die Absolventen von den neuesten Erkenntnissen der ausgewählten Spezialisten im Bereich Personalwesen", fasst Marco Esser, Geschäftsführer der MAH Advisory, zusammen.

Voraussetzung der Zertifizierung "HR Spezialist (IHK)" ist die regelmäßige Teilnahme von mindestens 80 % der Unterrichtseinheiten sowie das Bestehen des lehrgangsinternen Leistungsnachweises.

Wirksames Lernen durch modernste Lehrmethoden

Durch die Aufteilung in Präsenzunterricht, Vorträge, individuelle Gruppenorganisationen, Lernen im "Virtuell Classroom" sowie einem Web-based-Training wird der Zertifikatslehrgang nach neuesten Lehrmethoden umgesetzt. "Mit dem Blick auf das Ganze haben wir den Lehrgang abwechslungsreich und auf Basis modernster Lehrmethoden der Erwachsenenbildung aufgesetzt.", erklärt Christian Klein, Senior Advisor der MAH Advisory, der maßgeblich an der Lehrgangsentwicklung beteiligt war. "Die Digitalisierung, Globalisierung, Automatisierung und das flexible Arbeiten über zeitliche und regionale Grenzen hinweg haben das Berufsbild des Personalers in den letzten Jahren entscheidend verändert. Qualifizierte Mitarbeiter müssen heutzutage ein umfangreiches Fachwissen mitbringen, um vor den aktuellen Herausforderungen zu bestehen. Der Zertifikatslehrgang wird dem Teilnehmer das Fachwissen vermitteln, das er im gegenwärtigen Umfeld in der Rolle des Spezialisten benötigt.", so Klein. Geschult werden die Inhalte an 12 Seminartagen - jeweils mittwochs von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr - mit insgesamt 72 Unterrichtseinheiten.

Interessenten können sich bis zum 1. August 2019 direkt bei der MAH Advisory, Frau Lena Brem - Tel: 06221-7169891 - E-Mail: brem@mah-advisory.de anmelden.

Weitere Informationen zum Zertifikatslehrgang "HR Spezialisten (IHK)" erhalten Sie hier: bit.ly/2IIWYwj

Original-Content von: Management Advisory Heidelberg GmbH, übermittelt durch news aktuell