Personalie

Restrukturierungsexperte Schmid verstärkt A.T. Kearney Restructuring

Themen:
Deutschland

Restrukturierungsexperte Schmid verstärkt A.T. Kearney Restructuring / Markus Schmid, Partner und Restrukturierungsexperte bei A.T. Kearney / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/15196 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/A.T. Kearney"

Restrukturierungsexperte Schmid verstärkt A.T. Kearney Restructuring / Markus Schmid, Partner und Restrukturierungsexperte bei A.T. Kearney / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/15196 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/A.T. Kearney"

A.T. Kearney baut mit Restrukturierungsexperte Markus Schmid seine Angebote in den Bereichen Restrukturierung und Unternehmenstransformationen weiter aus

Düsseldorf (ots) - A.T. Kearney baut mit Restrukturierungsexperte Markus Schmid seine Angebote in den Bereichen Restrukturierung und Unternehmenstransformationen weiter aus. "Mit Markus Schmid begrüßen wir einen weiteren, ausgewiesenen Experten für Transformationsprozesse als Partner. Mit seinen langjährigen Erfahrungen in der Top Management Beratung und als Executive in namhaften Unternehmen, ergänzt er perfekt das Portfolio von A.T. Kearney Restructuring", zeigt sich A.T. Kearney Zentraleuropachef Dr. Martin Eisenhut erfreut.

Markus Schmid verfügt über 15 Jahren Beratungserfahrung und war zudem zehn Jahre in Vorstandspositionen namhafter Unternehmen tätig. Auf beiden Seiten hat Markus Schmid Firmen erfolgreich und nachhaltig in Veränderungsprozessen geleitet. Seine Schwerpunkte liegen insbesondere in Telekommunikation und Medien sowie in angrenzenden Hightech- und Industriebereichen. Dazu zählen Restrukturierungs- und Transformationsprozesse internationaler Konzerne und Unternehmen des Mittelstandes sowie die Umsetzung umfangreicher Post Merger Integrationen und Carve-Outs. Während seiner operativen Zeit war er unter anderem Vorstand und CEO/COO SKY Deutschland und TeleColumbus. Seit 2013 war er Managing Director bei goetzpartners und leitete die Bereiche Restrukturierung und Post Merger Integrations.

"Ich freue mich auf meine neue Aufgabe. Restrukturierung und Transformation werden durch die sich ändernde Marktlage und die Digitalisierung für eine Vielzahl von Unternehmen immer relevanter. Mich reizt der Ansatz von 'A.T. Kearney Restructuring' dem komplexen Veränderungsbedarf einen ganzheitlichen Lösungsansatz entgegen zu setzen und dafür Beratungsexpertise mit digitalen Analysetools und Künstlicher Intelligenz zu vereinen", sagt Markus Schmid.

'A.T. Kearney Restructing' bietet seit 2018 für Klienten mit seinem Angebot Advanced Transformations Services (ATS) für jeden Fall ein maßgeschneidertes Team, das auf einem starken Netzwerk praxiserprobter Chief Restructuring Officers (CROs) und Chief Transformation Officers (CTOs), renommierter Branchenexperten, erfahrenen Juristen sowie Wirtschaftsprüfern aufsetzt. Zudem analysieren und bewerten die Experten mit Hilfe von Analytics und Künstlicher Intelligenz die Marktposition von Unternehmen und erstellen datenbasierte Modellszenarien.

Markus Schmid ist nach Restrukturierungsexperte Nils Kuhlwein bereits der zweite zusätzliche Partner bei A.T. Kearney für diesen Bereich. Kuhlwein war zuvor jahrelang bei den Unternehmensberatungen McKinsey und Roland Berger für Krisen-, Performance und Improvement- sowie Transformationsprozesse zuständig und leitet A.T. Kearney Restructuring seit 2019.

Pressekontakt:

Michael Scharfschwerdt Director Marketing & Communications A.T. Kearney GmbH Charlottenstraße 57 10117 Berlin Telefon: +49 30 2066 3363 E-Mail: Michael.Scharfschwerdt@atkearney.com twitter: @atkearneyDACH

Original-Content von: A.T. Kearney, übermittelt durch news aktuell