Kriminalität

"Warum wird man zum Täter?" Jenke von Wilmsdorff in der neuen True-Crime-Reihe "JENKE. CRIME." ab Dienstag auf ProSieben

Titel: JENKE. CRIME; Person: Jenke von Wilmsdorff; Bildunterschrift: ,,Warum wird man zum Täter?" Jenke von Wilmsdorff in der neuen True-Crime-Reihe ,,JENKE. CRIME." ab Dienstag auf ProSieben Copyright: ProSieben / Marc Rehbeck; Fotograf: Marc Rehbeck; Dateiname: 2224669.tif; Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der Seven.One Entertainment Group GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@seven.one Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der Seven.One Entertainment Group GmbH. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Titel: JENKE. CRIME; Person: Jenke von Wilmsdorff; Bildunterschrift: ,,Warum wird man zum Täter?" Jenke von Wilmsdorff in der neuen True-Crime-Reihe ,,JENKE. CRIME." ab Dienstag auf ProSieben Copyright: ProSieben / Marc Rehbeck; Fotograf: Marc Rehbeck; Dateiname: 2224669.tif; Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der Seven.One Entertainment Group GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@seven.one Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der Seven.One Entertainment Group GmbH. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Titel: JENKE. CRIME; Person: Jenke von Wilmsdorff; Bildunterschrift: ,,Warum wird man zum Täter?" Jenke von Wilmsdorff in der neuen True-Crime-Reihe ,,JENKE. CRIME." ab Dienstag auf ProSieben Copyright: ProSieben / Willi Weber; Fotograf: Willi Weber; Dateiname: 2239120.tif; Rechtehinweis: Dieses Bild darf bis eine Woche nach Ausstrahlung honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der Seven.One Entertainment Group GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von Werbung nicht gestattet. Bei Fragen: foto@seven.one Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der Seven.One Entertainment Group GmbH. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

2. Mai 2021.Playboy-Fotograf

Unterföhring (ots) - 2. Mai 2021.Playboy-Fotograf. Sex-Tourist. Professioneller Tennisspieler. Was ihnen gemeinsam ist? Das alles sind Identitäten des mehrfach verurteilten Verbrechers Hubertus Becker. Der 69-jährige hat fast 20 Jahre im Gefängnis verbracht. Jenke von Wilmsdorff konfrontiert ihn in der neuen True-Crime-Reihe "JENKE. CRIME." ab Dienstag 20:15 Uhr, auf ProSieben mit seinen Opfern und den Schauplätzen seiner kriminellen Vergehen. Hubertus Becker wurde wegen Drogenhandel, Geldwäsche und Hehlerei verurteilt. Doch nach seiner Gefängnisstrafe, nimmt die Verbrecherlaufbahn noch weiter Fahrt auf.

"Kein Mensch ist nur böse, niemand ausschließlich gut. Warum wird man zum Täter?" fragt Jenke von Wilmsdorff. "Ist der Knast die beste Berufsschule? All das möchte ich herausfinden, in Gesprächen mit Kriminologen, Psychologen, Opfern und: den Tätern an einem Tisch."

In der neuen True-Crime-Reihe "JENKE. CRIME." ab 4. Mai, dienstags, 20:15 Uhr, auf ProSieben setzt sich Jenke von Wilmsdorff mit vier Männern an einen Tisch: Drei Männer wurden zusammen zu mehr als 70 Jahren Haft verurteilt. Den vierten Mann wird Jenke zum Prozessauftakt im Frühjahr 2021 begleiten. Drogenhandel, Raub, Körperverletzung, millionenschwere Cyberkriminalität, Menschenhandel: Was sagen die Kriminellen selbst zu ihren Taten? Wie bewerten sie ihre Verbrechen gegenseitig?

"JENKE. CRIME." - ab 4. Mai 2021, dienstags, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Hashtag zur Sendung: #Jenke

Pressekontakt:

Nathalie Galina

Communications & PR

Show & Comedy

phone: +49 (0) 89 95 07 - 1186

email: nathalie.galina@seven.one

Photo Production & Editing

Clarissa Schreiner

phone: +49 (0) 89 95 07 - 1191

email: clarissa.schreiner@seven.one